Von der ersten Kontaktaufnahme bis zum fertigen Produkt

Der Projektablauf

Nachfolgend ein exemplarischer Ablauf eines Termins zur Erstellung von Luftaufnahmen. Dieser Ablauf ist bei Privat- und Firmenkunden gleichermaßen anwendbar.

Ablauf:

  1. Kontaktaufnahme durch Sie bei LuftBuidl.
  2. Terminvereinbarung telefonisch inkl. Ihres Briefings bzw. Vorstellung Ihres Projektes.
  3. Prüfung der örtlichen Gegebenheiten sowie – falls notwendig – Inkenntnissetzung der Behörden durch LuftBuidl.
  4. Termin vor Ort (maximal 45-60 Minuten).
  5. Absprache über weitere mögliche persönliche Wünsche.
  6. Befliegung Ihres Wunschobjektes mit der Drohne.
  7. Anfertigung einer Vielzahl von Luftbildern/Luftfilmmaterial.
  8. Bereitstellung dieser Luftaufnahmen in einer Onlinegalerie.
  9. Sie erhalten per E-Mail Zugang zu dieser Galerie.
  10. Sie wählen aus der Vielzahl der Bilder 5 (Gewerbekunden: 8) aus.
  11. Grafische Nachbearbeitung/Optimierung dieser Bildauswahl durch LuftBuidl.
  12. Gegen Aufpreis ist auch die Retusche des Bildmaterials möglich.
  13. Innerhalb von 24-48 Stunden Bereitstellung aller Bilder (auch des Rohmaterials!) durch mich in einer privaten Online-Galerie/zum Download.

Warum Luftbuidl?

Diskretion und Datenschutz sind bei LuftBuidl selbstverständlich.
Und weil der Kopter und ich ordentlich und amtlich bei der Regierung von Oberbayern registriert sind und somit über die Zulassung von Ausnahmen von Betriebsverboten verfügen.