Vorteile des Luftbildes

Warum Luftbilder und Luftfilme per Drohne?

Die Vorteile, die sich ergeben, wenn man sich zu Luftaufnahmen entschließt:

  • Aufmerksamkeitssteigerung: Bebilderte Anzeigen, Texte, Exposées etc. bekommen mehr Aufmerksamkeit, mit Luftaufnahmen lässt sich dies noch potenzieren.
  • Positive Auswirkung: Luftaufnahmen haben einen direkten Einfluss auf die Gefühlslage und stimulieren diese positiv.
  • Flexibilität: Mit einem Fotokopter (‚Drohne‘) lassen sich Bilder aus verschiedenen Höhen, Winkeln und Perspektiven anfertigen, die per Helikopter oder Flugzeug nicht umzusetzen sind. Nahezu jede räumliche Position ist präzise einnehmbar.
  • Näher am Objekt: Flugzeuge und Hubschrauber dürfen eine bestimmte Flughöhe (1.500 m bzw. 150 m) nicht unterschreiten. Drohnen sind hingegen von 0-100 m Höhe einsetzbar.
  • Preisgünstiger: Preislich ist der Multikopter (Drohne) dem Heli oder Flugzeug bei Weitem überlegen. Diese müssen meistens einen Fotografen an Bord haben, der zusätzlich zu den Betriebsstunden anfällt.